Unser neuer Blog Digitalisierung. Menschgerecht.

Kein Thema wird unsere heutige Wirtschaftswelt mehr verändern als die Digitalisierung. Mit der Eröffnung der Philos-Denkräume greifen wir diese Realität auf und adressieren acht Felder unserer Gesellschaft, die es im Blick zu behalten gilt, um einen menschgerechten Weg der digitalen Transformation gehen zu können.

Mit einem technologie-offenen aber gleichsam kritischen Geist beobachten wir die Entwicklungen der Digitalisierung, öffnen neue Perspektiven und bieten Handlungsoptionen.

Drei Ziele haben wir uns gesetzt:

  1. Bewusstsein schaffen, dass die Digitale Transformation unserer Wirtschaft keine rein wirtschaftliche Angelegenheit ist, sondern vernetzt gedacht und gestaltet werden muss.
  2. Menschen miteinander vernetzen – erst hier virtuell und dann physisch, um gemeinsam gesunde Wege der Digitalen Transformation zu gehen.
  3. Konkrete Initiativen starten – die Denkräume werden zu selbstorganisierten Handlungsräumen im „realen“ Leben.

Mit diesem Dreiklang geben wir der Digitalen Transformation eine Richtung, haben das Thema ganzheitlich im Blick.

Dazu haben wir einen Blog – als Mitmachbewegung – eingerichtet. Gestalten Sie die Zukunft der Digitalisierung. Menschgerecht. mit!